free web builder



Kulinarisches aus
dem Tullnerfeld

Gutes kann so einfach sein.

In unserem, seit über hundert Jahren im Familienbesitz befindlichen, Gasthaus trifft Stammtischkultur auf österreichische Wirtshausküche.

Bei uns wird noch selbst gekocht. Ohne "Gschisti Gschasti", ohne Convenience-Produkte und ohne Geschmacksverstärker.

Das wollen wir einmal vorausschicken. 

Mobirise

Wir sind ein kleines Gasthaus, kein Gourmettempel oder Luxuspalast. Bei uns geht es ganz einfach um gepflegtes Genießen und eine unkomplizierte gemütliche Atmosphäre.   

Unsere Wirtshausküche ist in unserer Region zu Hause. Die Speisen richten sich nach Saison und Verfügbarkeit. Deswegen beziehen wir Gemüse, Obst und Fleisch von Erzeugern aus dem Umland. Ein Teil des Gemüses und des Obstes wird sogar in unserem Garten geerntet, der ständig ein Stückchen weiterwächst. 

Wir kochen sehr gerne und lieben es so viel wie möglich selber zu machen. 

Montag, Dienstag,
Freitag und Samstag:

zwei Menüs
und ein paar Kleinigkeiten

(Erfahren Sie jeden Tag das aktuelle Menü mit unserem Gasthaus Reif Info Dienst)

Sonntags und an Feiertagen:

größere à la Carte Speisekarte

Warme Küche:

11:30 - 14:00

18:00 - 20:00
(nur Kleinigkeiten)


Unter der Woche gibt es zwei Menüs die natürlich frisch zubereitet werden.

An Sonn- und Feiertagen können Sie aus einer etwas größeren à la Carte Speisekarte auswählen.

Unser Hauptgeschäft ist Mittags, darum werden Abends nur Kleinigkeiten (Gulasch, Schnitzerl, Saure Wurst, belegtes Brot, Toast, Würstl usw.) angeboten.

GASTHAUS REIF - Inh.: Gabriele Köckeis - Facebook - Instagram - Wienerwaldstraße 14 A-3441 Judenau - Impressum